tsm-koeln.de

Meine Informations-Website

Begehbarer Kleiderschrank

Begehbarer Kleiderschrank

 

Es gibt es nichts schöneres im Haus, als jede Menge Menge Stauraum mit einem begehbaren Kleiderschrank.Dieser Luxus im Schlafzimmer aber auch in anderen Räumlichkeiten lässt sich einfach gestalten, wenn die Maße und der Einbau passend für den Raum geplant werden. Auch für kleine Räume kann ein begehbarer Kleiderschrank individuell angepasst und eingebaut werden. Er bietet Platz und meist mehr Stauraummöglichkeiten als ein freistehender Kleiderschrank. Jeder, der sein Geschick und seine eigene Vorstellung des begehbaren Kleiderschranks nutzen möchte, kann ihn mit einfachen Methoden selber bauen. Zum einen wird anfangs die Inneneinteilung des Schrankes, die Größe auskalkuliert und Trennwände für die Abgrenzung des Raumes angefertigt. Für leerstehende Räume, die nur als Stauraum eingerichtet werden sollen, werden meist die Trennwände weggelassen. Kleine Ecken oder kleine Räume sind ideal, um sie in einen Schrank zu verwandeln. Häufig werden auch Dachschrägen ausgebaut, um den Raum platzsparender zu kreieren. Natürlich verwendet jeder beim eigenen Bau eine andere Art Holz, meistens aber wird dafür Massivholz verwendet. Um Platz zu sparen, eignen sich Schiebetüren perfekt.Für den Innenbau eignen sich normale Regale, die vorher passend für die Inneneinteilung gebaut werden. Für die, die mehr Wert auf den Kauf eines direkt fertigen Schrankes legen, gibt es verschiedene Anbieter, die für den perfekten Stauraum sorgen.

Kommentare sind geschlossen.